Vordingborg 2022

Im Sommer konnten wir wieder Zusammenhalt erleben.Im Juli waren wir mit 21 Jugendlichen, zwischen 12 und 15 Jahren, und 8 Teamern in Dänemark im ruhigen Vordingborg, ca. eine Stunde von Kopenhagen entfernt. 

Zusammen haben wir gelacht, gebastelt, Sport gemacht und die Umgebung erkundet. Wir waren auf dem Musikfestival in der angrenzenden Stadt, haben ein Wikingerschiff-Museum in Roskilde besucht und sind Fußballgolfen gewesen.

Mit uns waren zwei Jugendliche, ein Bruder mit seiner Schwester, aus der Ukraine unterwegs, die durch den Krieg in ihrer Heimat grade in Hagen untergebracht sind. Die anderen Jugendlichen haben die Zwei aber schnell aufgenommen und laut ihnen haben sie eine tolle Zeit mit uns in Dänemark gehabt.

 

Nach dem Motto "JuengerReisen Goes Green", ein Projekt aus dem Amt für Jugendarbeit der evangelischen Kirche von Westfalen, haben wir gemeinsam mit den Jugendlichen viele frische Lebensmittel verwendet und möglichst auf Fertigprodukte verzichte. Sogar das Abendmahlsbrot für unseren sonntags Gottesdienst wurde selber gebacken. Vom Obstsalat zum Frühstück bis hin zu den selbst panierten Hähnchennuggets wurde für jede Geschmack das richtige gekocht. 

 

Im Sommer 2023 wollen wir gemeinsam in die Niederlande fahren und viele unserer Teilnehmenden hat Interesse bekundet, dann auch wieder dabei zu sein.