Kinderkirche in Philipp-Nicolai

Angenommen zu werden und einer Gemeinschaft anzugehören ist das Thema in
vielen biblischen Geschichten. Wer dazugehört und geliebt wird, fühlt sich
wertvoll und gestärkt. Er gibt das Vertrauen, was ihm entgegengebracht wird, an
seine Mitmenschen weiter.
Uns ist es wichtig, dass die Kinder in der Kinderkirche auch das Gefühl haben,
bei uns willkommen zu sein. Diese Erfahrung schafft Vertrauen, macht sie stark
und befähigt sie, aktiv und vorurteilsfrei auch auf andere Menschen zuzugehen.