Gottesdienste in den Kirchen

Liebe Gemeinde,

Wir feiern Gottesdienste!

Durch die Abstandsregelung reduziert sich aber die Zahl der Teilnehmenden: In der Lutherkirche auf 87 Personen, in der Reformationskirche auf 47 und in der Philipp-Nicolai-Kirche auf 46 Personen.

Der Ein- und Ausgang wird von Personal vor Ort geregelt, Desinfektionsmittel werden bereitgestellt. Für den Gottesdienst sind Mund-Nasen-Masken vorgeschrieben. Der Gesang unterbleibt und auch das Abendmahl wird vorerst nicht gefeiert.

Manches wird sich erst im Vollzug herausstellen.

„Aber wir sind sehr froh, dass wir endlich wieder gemeinsam unseren Glauben feiern können.“

Gottesdienste im Juni

1. Juni: Pfingstmontag

Philipp-Nicolai-Kirche, 11.00 Uhr: Predigtgottesdienst, Pfr. Roch

6. Juni

Lutherkirche, 18.00 Uhr: Predigtgottesdienst, Pfr. Sturm

7. Juni: Trinitatis

Reformationskirche, 10.00 Uhr: Predigtgottesdienst, Pfrn. Fidora

Philipp-Nicolai-Kirche, 11.00 Uhr: Predigtgottesdienst, Pfr. Roch

14. Juni: 1. Sonntag nach Trinitatis

Reformationskirche, 10.00 Uhr: Predigtgottesdienst, Pfr. Janus

Lutherkirche, 9.30 Uhr: Predigtgottesdienst, Pfr. Roch

Philipp-Nicolai-Kirche, 11.00 Uhr: Taufgottesdienst, Pfr. Roch

21. Juni: 2. Sonntag nach Trinitatis

Reformationskirche, 10.00 Uhr: Taufgottesdienst, Pfr. Sturm

Lutherkirche, 9.30 Uhr: Taufgottesdienst, Pfr. Janus

Philipp-Nicolai-Kirche, 11.00 Uhr: Gottesdienst, Pfr. Roch

28. Juni: 3. Sonntag nach Trinitatis

Reformationskirche, 10.00 Uhr: Predigtgottesdienst, Pfrn. Fidora

Lutherkirche, 9.30 Uhr: Predigtgottesdienst, Pfr. Sturm

Philipp-Nicolai-Kirche, 11.00 Uhr: Predigtgottesdienst, Pfr. Sturm